Menu
menu

Landesprojekt - Schwimmangebote im AG-Bereich für Schülerinnen und Schüler

 

Dies ist ein Angebot auf der Grundlage des RdErl. „Einrichtung von Arbeitsgemeinschaften Sport an allgemein bildenden Schulen“. Dieses Angebot zielt auf die Unterstützung des Schwimmenlernens für Schülerinnen und Schüler der Grund- und Förderschulen sowie der 5. und 6. Klassen an Sekundar- und Gemeinschaftsschulen sowie Gymnasien – und ersetzt ausdrücklich nicht den regulären Schwimmunterricht.

 

Aufgrund pandemiebedingter Ausfälle des Schwimmunterrichts an den Schulen sind ergänzende Angebote im AG-Bereich zum Schwimmunterricht zwingend erforderlich.


Diese Angebote werden im Vorgriff auf den zu ändernden RdErl. des MB vom 1.3.2020 – 32-52100 zur „Einrichtung von Arbeitsgemeinschaften Sport an allgemeinbildenden Schulen“ finanziell und rechtlich abgesichert.

 

 

Formulare

1. Antragsformular

    - ist am Computer auszufüllen und nur handschriftlich zu unterschreiben.

    - es müssen ALLE notwendigen Dokumente beigefügt werden.

2. Kooperationsvereinbarung (folgt)

3. Abrechnungsformular (folgt)

Ansprechpartner

Bernd Plater

0391/ 567 5763

Bernd.plater(at)sachsen-anhalt.de

Carsten Straube

0391/ 567 5776

Carsten.straube(at)sachsen-anhalt.de

Wichtiger Hinweis:

Derzeit sind Besuche nur im Ausnahmefall und nach vorheriger Terminvereinbarung möglich. Hinweise zu besonderen Regelungen erhalten Sie in Vorbereitung Ihres Besuches. Wir bitten um Berücksichtigung.

 

Das Landesschulamt ist seit dem 29.08.2014 zugelassener Träger nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung AZAV.

Weitere Informationen finden Sie im Stichwortverzeichnis unter Bildungsgutscheine